Monthly Archives: October 2007

Seit der Installation des Internet Explorer 7 bekommt man eine Fehlermeldung, wenn ein File welches auch einem Network Share liegt editiert werden soll. Zum Beispiel wenn ein *.vbs Logon-Script aus dem “\\DOMAIN\SYSVOL” Share angepasst werden soll kommt folgende Meldung: Windows cannot access the specified device, path, or file. You may not have the appopriate permissions to acces the item. Das

 
cat-windows

Event-Log Meldung “Userenv, ID 1054”

WINDOWS

Die Fehlermeldung “Userenv” mit der Event ID 1054 ist ein häufiger Gast im Event-Log. Die Meldung im System Log des Windows Clients zeigt folgendes an: Event ID: 1054 Source: Userenv Type: Error Description: Windows cannot obtain the domain controller name for your computer network. (The specified domain either does not exist or exist or could not

 
cat-windows

Windows Product Key herausfinden

WINDOWS

Man kennt das Problem, bei der Neuinstallation von Windows muss der Produkt-Key eingegeben werden. Da heisst es die Taschenlampe herauskramen, mit Zettel und Stift bewaffnet unter den Schreibtisch kriechen und die Nummer vom Rechner abschreiben. Mit etwas Glück sind hinterher sogar alle Zeichen richtig abgeschrieben und lesbar. Abhilfe schaffen Freeware Tools wie der Magical Jelly Bean Keyfinder

 
cat-windows

100% CPU Auslastung durch svchost.exe

WINDOWS

Ein bekanntes Phänomen, beim Logon Process läuft die CPU mit 100% Auslastung. Das Problem tritt vor allem bei Clients auf wo “WSUS” in der Version 2, oder “Microsoft Update” als Quelle für Windows Update definiert ist. Das Symptom ist zwar bereits seit einigen Monaten behoben, dennoch kämpfen einige Kunden noch immer mit den “svchost/msi issue”

 
cat-windows

Windows Product Key Update Tool

WINDOWS

Mit dem Windows Product Key Update Tool kann auf einfach Art und Weise der Activation Code geändert werden. Das Tool läuft nur auf Windows XP, da bei neueren Betriebssysteme, wie zum Beispiel Windows Vista, die Funktion zum ändern des Key bereits enthalten ist. Impressionen Windows Product Key Update Tool sieht im Einsatz wie folgt aus: Download

 
exchange-server

Exchange Server und File-Level Anti-Virus

EXCHANGE SERVER

Ein Schutz vor Viren auf ist heutzutage ein “Muss” für jeden Server. Bei solchen welchen eine direkte Verbindung zum Internet haben, ist dies sogar überlebenswichtig! Oftmals wir allerdings übersehen, dass eine Anti-Virus Software bei Datenbank-Server spezifische Anpassungen erfordert. So ist es auch bei Microsoft Exchange Server. Solche Virenscanner können ohne entsprechende Konfiguration den Server zum Absturz bringen. Microsoft hat dazu eigens entsprechende

 

Speed-Warning bei VMware Workstation

VMWARE

[HighlightGreen] Dieser Artikel ist veraltet![/HighlightGreen] Wäre eine ideale Gelegenheit um Hyper-V genauer unter die Lupe zu nehmen. Bei VMware Workstation, sowie auch bei VMware Server kann es beim Start einer Virtual Machine eine Warning Message zum Processor-Speed geben: VMware Workstation has measured your CPU speed to be 1995 MHz, but Windows reports that it is

 

VMware Stencils für Microsoft Visio

VMWARE

Bei der Erstellung eines Konzepts und/oder Dokumentation ist Microsoft Office Visio nicht mehr wegzudenken. Layouts und Schemas lassen sich wunderbar abbilden und visualisieren. Mit nachfolgenden Stencils können nun auch VMware Designs in Microsoft Office Visio erstellt werden: Diverse Anbieter stellen kostenlos Office Visio Stencils zum Download bereit (Links aktualisiert am 16.01.2010): Studio Graphic: Office Visio 2002 /

 

Get certified, get VMware Certified Professional

VMWARE

[HighlightGreen] Dieser Artikel ist veraltet![/HighlightGreen] Wäre eine ideale Gelegenheit um Hyper-V genauer unter die Lupe zu nehmen. Interessiert an einer VMware Zertifizierung? Nachfolgend paar hilfreiche Informationen, wie der VCP Status erreicht werden kann. Werden Sie VCP um: Kunden die fachliche Kompetenz mit VMware Software zu demonstrieren Das Kundenvertrauen aufzubauen Das VMware Certified Professional Logo auf Visitenkarten und