How-To: Citrix Provisioning Server mit Microsoft DHCP Server

Logo CitrixPer Default wird mit Citrix Provisioning Server der “Tellurian DHCP Service” mit installiert. Da aber in den meisten Netzwerken bereits ein DHCP Server betrieben wird, sollte auch PVS sich die bestehende Infrastruktur zu nutzen machen. Für den Microsoft DHCP Server muss dazu die Optionen 66 und 67 wie folgt konfiguriert werden:

  1. Die DHCP Management Console öffnen und den DHCP Server anwählen
  2. In den “Scope Options” mittels Rechtsklick den Punkt “Configure Options…” anwählen
  3. Folgende Optionen müssen konfiguriert werden:
    • Option 66, TFTP Boot Server Host Name: IP Adresse des Provisioning Server
    • Option 67, Bootfile Name: ARDBP32.BIN

Sollten die Optionen 66 und 67 im DHCP nicht verfügbar sein, können diese wie folgt manuell hinzugefügt werden:

  1. Die DHCP Management Console öffnen und den DHCP Server anwählen
  2. Mittels “Add” unter “Action ⇒ Set Predefined Options…” wird das Option-Fenster geöffnet
  3. Folgende Eingaben müssen nun gemacht werden:
    • Name: Boot Server Host Name
    • Data type: String
    • Code: 66
    • Description: TFTP boot server host name
    • Name: Bootfile Name
    • Data type: String
    • Code: 67
    • Description: Bootfile Name
  4. Mit “OK” werden die Einstellungen gespeichert.

Die Streaming-Clients erhalten nun die vom bestehenden DHCP Server die IP Adressen zusammen mit dem “TFTP Boot Server” und dem “Bootfile Name”.

Weitere Informationen

Citrix

,

About the Author

Michel Luescher is a solution architect in the worldwide Datacenter & Cloud Infrastructure Center of Excellence (CoE) at Microsoft Corporation based out of Zurich, Switzerland. Primarily, Michel is focused on hybrid cloud solutions (Hyper-V, System Center and Microsoft Azure). In addition Michel is speaker, blogger and author of several books.

Comments (1)

  • Ali says:

    Hi Michel,

    Thanks for the article great work.
    Why this file “ARDBP32.BIN” and where can I get this file from?

    Thanks

     

Leave a Reply.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Microsoft Transporter Suite for Lotus Domino How-To: Die Ursache eines Bluescreen analysieren