How-To: XenServer License hinzufügen

CITRIX

Citrix XenServer ist in verschiedenen Versionen erhältlich. Die Express Edition ist sogar kostenlos verfügbar. Dies aber nur am Rande. Damit die Standard, oder Enterprise Edition Features genutzt werden können, muss ein License-File hinzugefügt werden. In XenCenter muss dazu der entsprechende XenServer angewählt und unter dem Menutpunkt “Server – Install License Key…” das License File hinzugefügt werden.

Wichtig zu wissen

  • Wenn eine NFR, oder Evaluation License ausläuft, erfolgt automatisch ein downgrade auf XenServer Express Edition. Es werden allerdings keine laufenden Virtual Machines gestoppt.
  • Bei XenServer Enterprise Edition muss jeder Host individuell konfiguriert werden. Das heisst, jeder Server bekommt sein eigenes License File.
  • Das License File kann auch manuell angeschaut werden. Das File liegt im Path “/etc/xensource/license“. Manuelles hinzufügen sollte allerdings über “xe” command line interface (CLI) und “host-license-add” command erfolgen.

Weitere Informationen

  • Citrix Article 116769: XenServer Administrator’s Guide

Citrix

,

About the Author

Michel Luescher is a solution architect in the worldwide Datacenter & Cloud Infrastructure Center of Excellence (CoE) at Microsoft Corporation based out of Zurich, Switzerland. Primarily, Michel is focused on hybrid cloud solutions (Hyper-V, System Center and Microsoft Azure). In addition Michel is speaker, blogger and author of several books.

Leave a Reply.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

“Windows Server Backup” whats new? Black Logon Screen bei Windows Server?