cat-symantec

Backup Exec Devices offline nach v12 Update

SYMANTEC

Das Update Procedure von Backup Exec verläuft inzwischen sehr stabil. Wenn der Environment Check gemacht, und die Hinweise befolgt werden steht dem Erfolg nichts im Wege. Allerdings hat es leider doch einige Fälle gegeben, wo die Backup Devices nach einem Update von 11d nach 12 “offline” waren und sich nicht mehr “online” nehmen liessen. Wenn die Aktualisierung der Software und Device Driver keine Besserung erbringt, hat bei der bisherigen Versionen folgender Workaround geholfen:

  1. Im Device Wizard alle Tape Device Drivers entfernen
  2. Den Backup Exec Media Server und die Robotic Library, oder das Tape Drive herunterfahren
  3. (Nur) die Robotic Library, oder das Tape Drive starten und auf die vollständige Initialisierung warten. Es dürfen am Device keine Fehler reported werden!
  4. Den Backup Exec Media Server starten. Es dürfen beim SCSI Controller keine Fehler reported werden.
  5. Die neuste Version der Backup Exec Device Drivers installieren und das System nochmals neu starten.

Bei Backup Exec in der Version 12 hilft dies leider nicht immer weiter, es scheint sich in diesen Fällen um ein Fehler/Bug in der Application zu handeln. Auszug aus einem Support-Case:

Our liaison to development is working on a hotfix for this issue. It is currently unclear if this is related to specific hardware or if it’s a conflict with software applications loaded on the server. They are diligently working on this and hope to resolve it soon.

Als Workaround ist aktuell nur der Einsatz von Backup Exec 11d bekannt. The story has to continue…

Weitere Informationen

  • Symantec Document TECH24414 (255501):How to troubleshoot issues with a Robotic Library (autoloader/changer) and/or Tape Drive(s).

Symantec , Troubleshooting

,

About the Author

Michel Luescher is a solution architect in the worldwide Datacenter & Cloud Infrastructure Center of Excellence (CoE) at Microsoft Corporation based out of Zurich, Switzerland. Primarily, Michel is focused on hybrid cloud solutions (Hyper-V, System Center and Microsoft Azure). In addition Michel is speaker, blogger and author of several books.

Comments (1)

  • Klaus says:

    Hallo zusammen,

    wir sind genau in diese “Falle” getappt. Der Symantec Supportmitarbeiter ging genau die Punkte 1 bis 5 durch, jedoch ohne Erfolg.

    “Schön” zu wissen, dass Symantec an dem Problem arbeitet… hoffentlich gibt es bald einen Hotfix.

    Grüße
    Klaus

     

Leave a Reply.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Neue Version der Microsoft Trasporter Suite released How-To: Delegieren von Send-As und Receive-As in Exchange Server 2007