Monthly Archives: November 2010

cat-hyper-v

How-To: RD Virtualization Host bei Hyper-V Server aktivieren

HYPER-V

Virtual Desktop Infrastructure (VDI) Szenarien sind hoch im Trend. Wer auf eine rein Microsoft-basierende Lösung setzen will, nutzt dazu die Remote Desktop Services. In Windows Server 2008 R2 wurde dazu speziell eine neue Role “Remote Desktop Virtualization Host” (RDVH) hinzugefügt. Auf jeden Hyper-V Host, welcher VDI Workload bereitstellt, muss zusätzlich dieses Komponente installiert bekommen. Die Installation mit

 
cat-hyper-v

Was bedeuten eigentlich die Icons in der Hyper-V Console?

HYPER-V

Was bedeuten eigentlich die Icons der Virtual Machine Console in Hyper-V? Ist dies reine Kosmetik, oder kann man daraus doch mehr ableiten? In der Tat stehen die drei Icons für mehr… Icon Beschreibung Das erste Icon von Links zeigt an ob Daten mittels Keyboard an die Virtual Machine gesendet werden oder nicht. Wird das Symbol

 
cat-windows-server

How-To: Post SuisseID mit Remote Desktop Gateway

WINDOWS SERVER

Mit SuisseID kommt der erste elektronische Identitätsnachweis der Schweiz. Damit ist beispielsweise möglich Verträge digital zu signieren, die Echtheit von E-Mails zu bestätigen oder Internetdienstleistungen mit einer sicheren Authentifizierung zu nutzen. Weitere Anwendungsmöglichkeiten sind zunehmend im Aufbau, zunehmende mehr Anbieter von Internetdienstleistungen bekunden Interesse an SuisseID und planen die Integration in den kommenden Monaten. Sicherheit

 
cat-swisscom

How-To: Swisscom DSL Router mit DynDNS

SWISSCOM

Noch mal was für die Schweizer Leser – wie kann ein Swisscom Centro Grande DSL Router für DynDNS konfiguriert werden? Hat man keine fixe IP-Adresse sind Dienste wie DynDNS sehr hilfreich für den Remote Zugriff. Damit für den Updatate der IP nicht ein weiteres Tool installiert werden muss, wäre es praktisch wenn der Router diese