cat-hyper-v

Was bedeuten eigentlich die Icons in der Hyper-V Console?

HYPER-V

Was bedeuten eigentlich die Icons der Virtual Machine Console in Hyper-V? Ist dies reine Kosmetik, oder kann man daraus doch mehr ableiten? In der Tat stehen die drei Icons für mehr…

Icon Beschreibung
Das erste Icon von Links zeigt an ob Daten mittels Keyboard an die Virtual Machine gesendet werden oder nicht. Wird das Symbol in einem Quadrat dargestellt, werden die Daten an die Virtual Machine übertragen. Um das Keyboard zu aktivieren kann einfach mit der Mouse “in diese Console” geklickt werden. Ist das Keyboard nicht aktiviert, werden auch keine Daten an die Virtual Machine übermittelt.
Das zweite Icon von Links ändert sich, wenn die Mouse in der Console eingesetzt werden kann. Dieses Icon funktioniert ein wenig anders als das des Keyboards… denn das Mouse Icon wird in einem Quadrat dargestellt, wenn die Mouse erfasst wird. Doch dies wird nie geschehen, wenn die Integration Services installiert wurde. Das heisst, in der meisten Zeit wird sich dieses Icon nicht ändern.
Das dritte Icon von Links deutet an ob eine sichere Network Connection für die Console (Display, Keyboard, Mouse) verwendet wird. Bei einer lokalen Verbindung idirekt auf dem Host, wie auch in einer Active Directory Infrastruktur, wir die Verbindung immer als sicher angezeigt. Einzig in einer Cross-Domain, oder Workgroup Umgebung wird dieses Icon als “entsichert” dargestellt, da nicht Vertrauenswürdigkeit des Remote Hosts nicht evaluiert werden kann.

Hyper-V

,

About the Author

Michel Luescher is a solution architect in the worldwide Datacenter & Cloud Infrastructure Center of Excellence (CoE) at Microsoft Corporation based out of Zurich, Switzerland. Primarily, Michel is focused on hybrid cloud solutions (Hyper-V, System Center and Microsoft Azure). In addition Michel is speaker, blogger and author of several books.

Leave a Reply.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

How-To: RD Virtualization Host bei Hyper-V Server aktivieren How-To: Post SuisseID mit Remote Desktop Gateway