cat-veeam

Veeam, interessante 3rd Party Lösungen für Hyper-V

VEEAM

Veeam ist definitiv ein Namen wenn es um Backup und Monitoring von virtualisierten Servern geht. Obwohl Veeam früher primär im VMware Umfeld bekannt war, wird seit einiger Zeit der Kurs verfolgt die beiden wichtigsten Hypervisor gleichermassen zu unterstützen. In den vergangenen Monaten wurde viel in den Hyper-V Bereich investiert, und war schlussendlich auch nicht erstaunlich, dass Veeam für das Jahr 2012 den “Partner of the Year” Award von Microsoft erhalten hat.

Bei sämtlichen Produkten besteht zudem ein attraktives Lizenzierungsmodell, welches es erlaubt mit einer kostenlosen Version zu beginnen (natürlich mit gewissen Limitationen). Bei Gefallen / Bedarf kann dann auf die kostenpflichtige Lösung gewechselt werden. Die nachfolgenden vorgestellten Produkte sind definitiv für den Einsatz mit Hyper-V geeignet und daher aus meiner Sicht auch empfehlenswert.

Task Manager for Hyper-V

Task Manager (taskman.exe) ist seit Windows 3.x ein fester Bestandteil von Windows und Windows Server und essentiell beim Troubleshooting. Bei einem Hyper-V Host können die Informationen allerdings trügerisch sein, denn es werden nur Daten des Management OS (Parent Partition) angezeigt, ohne Aufschlüsselung was in den Virtual Machines (Child Partitions) vor sich geht.

Der Der Veeam Task Manager for Hyper-V setzt hier an indem in Echtzeit die Performance Daten eines Hyper-V Host inklusive dessen Virtual Machines angezeigt werden. Weitere Informationen gibt es im offiziellen Blog Artikel von Kollege Mike Resseler (Veeam).

Veeam, interessante 3rd Party Lösungen für Hyper-V

Nach einer kostenlosen Registrierung kann der “Task Manager for Hyper-V” direkt bei Veeam heruntergeladen werden.

Monitoring

Ebenfalls kürzlich erschienenen, das Veeam Management Pack v7 Enterprise für Hyper-V. Wie bereits im Namen ersichtlich ist, wird nebst VMware neu auch Hyper-V unterstützt. Die gesammelten Informationen können in diversen Dashboard ausgewertet werden um schnell einen Überblick des Systemzustands zu erhalten, praktisch ist dabei die eingeführte Ampelfunktion. Weitere Funktionen sind entsprechende Topologie Ansichten für Storage, Netzwerk und Computing-Umgebung, Monitoring für Veeam Backup & Replication und umfassendes Reporting. Speziell das Reporting bietet interessante Analyse zu “VM Uptime”, “Top Troublemakers”, “Idle-” und “Zombie-VMs” um sicherzustellen dass Ressourcen nicht verschwendet werden.

Ebenfalls ist der oben beschriebene Task Manager for Hyper-V Bestandteil des Management Pack. Für den limitierten Zeitraum bis 31. Dezember 2014 gibt es die Lizenz für 100 Sockets kostenlos. Nach diesem Zeitraum, und um Support von Veeam zu erhalten, fallen entsprechende Lizenzkosten an:

Veeam, interessante 3rd Party Lösungen für Hyper-V 

Nach einer kostenlosen Registrierung kann der “Task Manager for Hyper-V” direkt bei Veeam heruntergeladen werden.

Backup & Replication

Last but not least, die wohl bekannteste Software aus dem Hause Veeam – Backup & Replication for Hyper-V. Die Backup Software wurde speziell für die Virtualisierung entwickelt und bietet eine schnelle, flexible und zuverlässige Wiederherstellung virtualisierter Anwendungen. Das Management erweist sich als sehr Benutzerfreundlich und Intuitive. Da jeweils ein Backup der Virtual Machine erstellt wird, werden keine zusätzlichen Agenten benötigt. Dennoch können mittels Instant File-Level Recovery und Veeam Explorer einzelne Dateien direkt aus dem Backup wiederhergestellt werden. Weiter wird auch die Wiederherstellung in einer “Sandbox” unterstützt.

Auch die Backup Software ist als kostenlose Version für Hyper-V verfügbar. Wie sich die kostenlose und lizenzpflichte Versionen genau unterscheiden wird im folgenden Dokument im Detail beschrieben. Zum Lesen von PDF Dokumenten ist ein PDF Reader (z.B. <a href=”http://get.adobe.com/de/reader” target=”_blank”>Adobe Reader)</a> erforderlich.

 

Nach einer kostenlosen Registrierung kann der “Veeam Backup Free Edition for Hyper-V” direkt bei Veeam heruntergeladen werden.

Hyper-V , Veeam

, , , , , ,

About the Author

Michel Luescher is a solution architect in the worldwide Datacenter & Cloud Infrastructure Center of Excellence (CoE) at Microsoft Corporation based out of Zurich, Switzerland. Primarily, Michel is focused on hybrid cloud solutions (Hyper-V, System Center and Microsoft Azure). In addition Michel is speaker, blogger and author of several books.

Leave a Reply.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Templates und Images mit Generation 2 Virtual Machines Schnell und einfach eine Virtual Machine hochverfügbar gemacht