Category: HYPER-V

cat-hyper-v

Hyper-V Server 2008 R2 released

HYPER-V

Microsoft hat mit Hyper-V Server 2008 R2 (HVS) nicht nur ein neuer Release der Stand-alone Virtualization Solution veröffentlich, die kostenlose Version des Hypervisor wurde um einige sehr interessanten Funktionen erweitert. Nach wie vor basiert die die auf einer 64-Bit Edition des Windows Server Core, womit nebst HVConfig kein “Graphical User Interface” (GUI) zur Verfügung steht. About Hyper-V Server 2008 R2 Microsoft

 
cat-hyper-v

How-To: Resize von VHD Files

HYPER-V

In einer virtuellen Infrastruktur werden bekanntlicherweise Daten in einer Virtual Hard Disk, sprich in einer Datei gespeichert. Je nach Konfiguration entspricht die Grösse nur dem effektiv belegten Platz (Dynamic), oder es wird direkt der gesamt zugewiesene Platz reserviert (Fixed). Bei Hyper-V und Virtual PC (und auch Virtual Server) wird diese Virtual Hard Disk in einem *.vhd

 
cat-hyper-v

How-To: Eine Hyper-V Virtual Machine “abschiessen”

HYPER-V

Es kann durchaus mal vorkommen, dass sich eine Virtual Machine so aufgehängt hat, dass sich diese nicht mehr mittels Management Console nicht mehr stoppen lässt. In einem solchen Fall kann der einzelne Virtual Machine Worker Prozess (vmwp.exe) abgeschossen werden, damit nicht der ganze Server neu gestartet werden muss. Als Hilfsmittel dient der Windows Task Manager,

 
cat-hyper-v

Mit Hyper-V Manager RTM Windows Server 2008 R2 verwalten

HYPER-V

Zeitglich mit dem Windows Server 2008 R2 veröffentlicht Microsoft auch neue Remote Server Administration Tools (RSAT) für Windows 7. Generell kommt daher die Frage auf, ob die neue Version denn für die Verwaltung von Hyper-V des Windows Server 2008 R2 (v2) erforderlich ist? Lässt sich der Hypervisor denn nicht auch mit einer Windows Server 2008 (v1) Management Console

 
cat-hyper-v

Wieso es Hyper-V nicht für 32-Bit Hardware gibt

HYPER-V

Microsoft Hyper-V ist ein fester Bestandteil des Windows Server 2008, doch wieso gibt es den Hypervisor nicht auch für die 32-Bit (x86) Version? Dies hat seinen Hintergrund in der Architektur von Hyper-V, sowie auch XenServer von Citrix, welche für den Betrieb ein 64-Bit (x64) taugliches System mit der Processor Technology zur Hardware Virtualization erfordern. Die

 
cat-hyper-v

Hyper-V Security Guide verfügbar

HYPER-V

Microsoft hat kürzlich einen neuen Solution Accelerator für Hyper-V veröffentlicht. Security ist speziell im Server Virtualisierung Umfeld, und damit bei Hyper-V, immer wieder ein Thema. Mit dem Hyper-V Security Guide liefert Microsoft eine ausführliche Anleitung, welche folgenden Strategien zum Absichern einer virtuellen Infrastruktur behandelt: Hardening Hyper-V Delegating Virtual Machine Management Protecting Virtual Machines Auszug Virtualization technologies are causing enterprise organizations

 
cat-hyper-v

Top 10 Gerüchte um Hyper-V

HYPER-V

Die grossen Softwareanbieter Citrix, Microsoft und VMware (alphabetische Folge) haben ihre Produkte platziert und kämpfen nun um Marktanteile in der Virtualization Sparte. Die Gerüchteküche läuft auf Hochtouren. Edwin und Davin vom Microsoft Virtualization Team haben sich in einem Video zu Wort gemeldet. Klar werden die Vergleiche mit der kommenden Version Hyper-V R2 gemacht, vielleicht nicht ganz

 
cat-hyper-v

Windows Server 2008 Hyper-V wichtige Links und Documents

HYPER-V

Mit Windows Server 2008 Hyper-V veröffentlichte Microsoft vor einigen Monaten eine sehr leistungsstarke Lösung für die Server Virtualiserung. Damit der Ein- oder Umstieg auf Hyper-V leichter fällt, hat Microsoft einige sehr hilfreiche Ressourcen bereitgestellt. Damit man sich im Jungle der Informationen besser zurecht findet, werden nachfolgend die wichtigsten Links und Documents aufgeführt: Microsoft Hyper-V 2008